Das Snickerbo Lied

Ich finde es immer lustig, wenn die eigentlichen Namen der Charaktere in Büchern bei der Übersetzung komplett geändert werden. Warum macht man das eigentlich?

Im Falle von Astrid Lindgrens „Michel“ hieß er nun eigentlich Emil. Ist ja nicht ein so aussergewöhnlicher Name- oder? Hätte man sicher auch lieb gewonnen, denn ob Michel oder Emil- diese Lied läd doch zum schmunzeln ein:

Hier auf schwedisch:

Von Thomas aus dem Schwedenforum:

„Hej, hier ist der Text des Liedes „Du käre lille snickerbo“ mit Übersetzung“:

Du käre lille snickerbo‘
här kommer jag igen.

(Du lieber kleiner Tischlerschuppen
hier komme ich wieder)

Nu är det bråttom, kan du tro,
nu är det klippt igen.

(Jetzt eilt es, das kannst du mir glauben,
jetzt wird mir die Hölle heiß gemacht)

Snickerboa hopp fallera
å snickerboa hopp fallerej
är bra att ha hopp fallera
för stackars mig –
hopp fallerej

(Tischlerschuppen hopp fallera

wie gut, dass ich Ärmster einen habe)

Till snickerboa ränner jag,
när det är nåt jag gjort.
Men far min löper också bra
fast inte lika fort.

(Zum Tischlerschuppen renne ich,
wenn ich was angestellt habe.
Aber mein Vater läuft auch sehr gut
wenn auch nicht ganz so schnell)

Snickerboa hopp fallera osv.

Det får bli slut med mina hyss
har farsan sagt ifrån.
Jag gjorde ett alldeles nyss
som visst tog knäcken på’n.

(Es muss Schluss sein mit meinen Streichen,
hat mein Papa ganz deutlich gesagt
Ich hab‘ gerade erst einen gemacht,
der ihn wohl völlig fertig macht)

Snickerboa hopp fallera osv.

Du käre lille snickerbo‘
vad jag är glad åt dej !
Nu sitter jag i lugn och ro
å bare viler mej.

(Du lieber kleiner Tischlerschuppen
was bin ich froh über dich!
Jetzt sitze ich hier in aller Ruhe
und ruhe mich einfach aus)

Snickerboa hopp fallera
Å snickerboa hopp fallerej
Är bra att ha hopp fallera
För stackars mig
Hopp fallerej

Da fallen mir auch gleich ein paar Streiche unserer Jungs ein die uns fertig machen, haha… aber unser Snickerbo soll uns allen Zuflucht gewähren und jeder hat genug Platz sich zu „verstecken“. Wie gut das wir bald einen haben…

 

Und hier auf norwegisch: Emil´s Snickerbo Lied

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s