Der Weg zum skandinavischem Traumhaus…

…ich kann mich gar nicht daran erinnern wann genau es ein „Schwedenhaus“ werden sollte.
Häuser in allen Formen und Farben haben wir uns bei Spaziergängen gern angeschaut und versucht uns vorzustellen in einem dieser Häuser zu wohnen.
Aber so richtig ging mir das Herz auf, als ich mich im Netz nach Holzhäusern umschaute.
Und da ich amerikanische Wurzeln habe, erinnerte mich das sehr an meine Kindheit mit californischem Beach – oder farbenfrohen viktorianischen Häusern.

Quelle: http://gallimorebuildingco.com

Old Victorian houses in Eureka, CA

Quelle: http://www.flickr.com

Aber zu meiner Kindheit gehört auch Astrid Lindgren mit Ihren vielen Geschichten. Man tauchte in die Welt von Lasse, Bosse und Co. ein. Damals, wie heute denk ich an eine perfekte Kindheit dort auf dem Lande in einem (roten?) Schwedenhaus.

Nun sind wir im Prinzip schon seit Januar 2015 dran, aber erst seit ein paar Wochen wird die Planung konkreter. Da sind wir doch schon tatsächlich bei der 3. Baufirma angekommen (die etwa 10 Angebotsschreiben von anderen Anbietern mal ausgeschlossen) und erhoffen uns das nun alles reibungslos abläuft.
Die erste Firma war kompetent, doch viel viel zu teuer. Die 2. war sympathisch, aber leider etwas weniger klar in den Aussagen – und auch dort noch etwas zu teuer. Die 3. Firma nenn ich dann, wenn die Finanzierung durch ist und wir dann so richtig loslegen. Aber wir haben nur Gutes gehört und man liest ja auch den einen oder anderen Blog… wir drücken mal die Däumchen, dass auch wir von der Kompetenz dieser Firma profitieren können. Der Hausvertrag ist jedenfalls schon mal unterschrieben (vorbehaltlich der Finanzierung versteht sich).

Von der Qualität der Häuser durften wir uns von einem netten Bauherrn, der uns die Türen zu seinem skandinavischen Haus öffnete, schon überzeugen.

Es bleibt spannend, denn wenn man ein Häusle auf dem Lande baut, bekommt man nicht soviel Beifall von der Bank, als würde es Mitten in Hamburg stehen.

Bleiben wir optimistisch!

Süße Grüße
Corie

Buchtip bei Amazon:

//ws-eu.amazon-adsystem.com/widgets/q?ServiceVersion=20070822&OneJS=1&Operation=GetAdHtml&MarketPlace=DE&source=ac&ref=qf_sp_asin_til&ad_type=product_link&tracking_id=snickerschwed-21&marketplace=amazon&region=DE&placement=3893671013&asins=3893671013&linkId=&show_border=true&link_opens_in_new_window=true

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s